Microsoft Lumia 950 XL

Microsoft Lumia 950 XL 

Von den Spezifikationen und der Technik sind sich die zwei Modelle sehr ähnlich. Es gibt jedoch drei ausschlaggebende Unterschiede. Mit 5,7 Zoll ist die XL Version größer.Der Nachteil dabei ist, dass bei gleicher Auflösung von 2560x1140 Pixeln die Schärfe eindeutig schlechter ist als bei dem 5,2 Zoll Lumia 950. Weiterhin gibt es unterschiedliche Prozessoren. Im Lumia 950 ist ein Qualcomm Snapdragon 808 mit sechs Kernen getaktet auf 1,8 GHz verbaut, während in der XL Version ein Octa-Core-Prozessor verbaut wurde. In mehreren Tests sind jedoch nur geringfügigere Unterschiede aufgefallen. Bei manchen Anwednungen war das Lumia 950 sogar schneller. Der Akku ist mit einem 3100 mAh etwas stärker als der des kleinen Bruders. Die Akkulaufzeit schneidet dennoch nicht viel besser ab. Der hohe Stromverbrauch ist im Test meistens im Standby-Betrieb zu beobachten. Kunden die trotz der kurzen Akkulaufzeit von nur acht Stunden nicht auf dieses Smartphone verzichten möchte, bietet andi - be free perfekte Ladesysteme. Da das Lumia 950 den Qi-Standard ab Werk unterstützt, kann das Smartphone mit HIlfe eines andi stickypads eine feste magnetische Verbindung mit dem jeweiligen andi-Produkt eingehen. Dank induktiver Ladung wird das Smartphone ohne Kabel drahtlos aufgeladen. Leere Akkus gehören dank andi - be free der Vergangenheit an. Unter "Kompatibilität" finden Sie weitere Qi-fähige Smartphones. 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.